Geldgeschenke zur Hochzeit – Geld zur Hochzeit richtig verschenken

Sie möchten Geldgeschenke zur Hochzeit machen? Hier finden Sie Informationen und Tipps die helfen können.

Wenn Sie zu einer Hochzeit eingeladen sind dann können Sie neben einem traditionellen Hochzeitsgeschenk auch ein Geldgeschenk zur Hochzeit machen. Geld wird immer gerne genommen, es erspart die aufwändige Suche nach einem passenden Geschenk für das frischegebackene Ehepaar und das Brautpaar erspart sich später den Umtausch von Geschenken die dann doch nicht gefallen.

Geldgeschenke für die Hochzeit

Das Thema Geldgeschenke und Hochzeit hat sich im Laufe der Zeit verändert – früher lebten die Paare getrennt voneinander bei ihren jeweiligen Eltern und zogen erst nach der Hochzeit zusammen. Da waren Geschenke für den neuen Haushalt gerne gesehen und sinnvoll. Heute ist dies anders. Viele Singles sind komplett mit Haushaltsgegenständen ausgestattet. Oft leben die heutigen Paare zusammen und teilen sich eine Wohnung.

Geldgeschenke zur Hochzeit waren früher verpönt. Heute ist das zum Glück anders. Die Kosten einer Hochzeit wollen geschultert werden, und viele Paare freuen sich über ein Geldgeschenk zur Hochzeit. Mit einem Geldgeschenk lässt sich vieles machen, z.B. die Anzahlung für ein neues Haus, die Flitterwochen bezahlen oder die Kosten der Hochzeitsfeier inklusive Polterabend übernehmen.

Wie viel Geld soll man zur Hochzeit schenken?

Berücksichtigen Sie die Situation des Brautpaars und ihr Verhältnis zu ihnen.

Je nachdem wie nahe Sie dem Brautpaar stehen können Sie eine andere Summe schenken. An enge Verwandte wird man mehr schenken als an Arbeitskollegen.

Eine genaue Summe zu nennen ist schwer da jede Situation einzigartig ist.

Wenn Sie gar nicht wissen wieviel Geld man zur Hochzeit schenken soll dann fragen Sie doch einfach mal beim Brautpaar nach wieviel sie für die Hochzeit ausgeben werden und teilen das durch die eingeladenen Gäste – so haben Sie zumindest einen Anhaltspunkt.

Andere empfehlen als Anhaltspunkt die Kosten für ein Hochzeitsessen herzunehmen.

Geldgeschenke zur Hochzeit

  • Sie können sich mit anderen eingeladenen Hochzeitsgästen zusammentun und ein gemeinsames Geldgeschenk zu Hochzeit schenken. Ein kreatives Geldgeschenk kommt immer gut an. Verschenken Sie das Geld in Form eines Geldbaumes – heften Sie Scheine an einen hübsch geformten Ast oder eine andere Konstruktion.
  • Alternativ kann man auf der Hochzeitsfeier einen Geldbaum aufstellen an den alle Eingeladenen Geldscheine heften können. Da wird sich das Paar mit jedem Schein mehr freuen…
  • Oder stellen Sie einen leeren Vogelkäfig / Aquarium auf der Feier auf das von den Gästen mit Geldscheinen gefüllt werden darf.
  • Ein Sparbuch ist gut für grössere Summen die im Trubel nicht verloren gehen sollen. Ebenso ein dekorativer Scheck der sich prominent aufhängen lässt.

Alternativ zu Geld als Geschenk zur Hochzeit kann man auch daran denken dem Brautpaar bei der Organisation der Hochzeit unter die Arme zu greifen – gerade wenn man bereits mehrmals vor dem Traualtar stand sind junge Brautpaare dankbar über wertvolle und erfahrene Hilfe. Wie kann man eine Hochzeitsfeier organisieren, wo kann man gut essen gehen, Blumen kaufen, Partyservice bestellen etc. ist oft viel mehr wert als ein einfaches Geldgeschenk.

Für weitere Ideen und ein paar Beispiele können Sie auch unseren Artikel Geldgeschenke lesen. Dort finden Sie ausgefallene Geldgeschenke die nicht nur auf einer Hochzeit gut ankommen.

 

Weitere Tipps und Antworten