Hausmittel gegen Haarausfall

Gesundes Haar beginnt mit einer gesunden Kopfhaut. Hausmittel gegen Haarausfall fördern das Haarwachstum indem sie die Kopfhaut stimulieren. Die meisten Mittel gegen Haarausfall werden Sie zu Hause haben – stoppen Sie den Haarausfall mit diesen einfachen Hausmitteln:

Hausmittel gegen Haarausfall

Olivenöl gegen Haarausfall

  • Olivenöl wurde schon von den Griechen benutzt um eine schöne und gesunde Haut zu erreichen. Die Polyphenole im Olivenöl extra vergine wirken als Antioxidantien wenn Sie sie direkt auf die Haut auftragen.Da Olivenöl feuchtigkeitsspendend ist, ist es ein gutes natürliche Hausmittel gegen Haarausfall wenn sie es direkt auf die Kopfhaut auftragen. Achten Sie darauf, natives Olivenöl extra zu kaufen. Tragen Sie das Olivenöl direkt auf die Kopfhaut vor dem Schlafengehen auf, dann können Sie die Haare mit einer Duschhaube abdecken und die Haare am nächsten Morgen mit Shampoo waschen. So wachsen Ihre Haare lang und kräftig nach.

Leinöl als Hausmittel gegen Haarausfall

  • Leinöl fördert das Wachstum der Haare durch die Steigerung der Durchblutung der Kopfhaut. Leinöl enthält auch Vitamin E das die Kopfhaut bei der Zellproduktion unterstützt. Massieren Sie Leinöl auf die Kopfhaut und lassen Sie es für etwa 30 Minuteneinwirken. Dann einfach mit Shampoo auswaschen.
  • Leinölkapseln können als praktische Nahrungsergänzung eingenommen werden wenn Sie ein Fläschchen Leinöl nicht überall hin mitnehmen können.

Apfelessig – das Universalhausmittel, auch bei Haarausfall

  • Apfelessig wird aus Äpfeln gewonnen und ist nicht wie andere Essige destilliert. Dies sorgt dafür, dass Mineralien und andere wichtige Enzyme nicht verloren gehen. Die natürlichen Säuren in Apfelessig, Apfel-und Weinsäure, stellen den pH-Wert der Haut ein und bekämpfen Bakterien und andere Giftstoffe. Apfelessig wird auf der Kopfhaut als Haarspülung angewendet. Es entfernt tote Hautzellen und Bakterien, die die Poren verstopfen und fördert gesunden Haarwuchs und ist somit ein hervorragendes Hausmittel gegen Haarausfall. Es reguliert den Säurehaushalt und verleiht dem Haar einen schönen Glanz. Mischen Sie 1 Tasse Apfelessig mit 1 1/2 Tassen Wasser. In der Dusche massieren Sie es in die Kopfhaut für 2 bis 3 Minuten. Dann mit Shampoo auswaschen.

Weitere Tipps und Antworten