Hilfe gegen Schnarchen

Sie suche Hilfe gegen Schnarchen? Hier finden Sie einige Möglichkeiten um etwas gegen Ihr Schnarchen zu tun.

Schnarchen ist ein häufiges Problem das fast die Hälfte aller Erwachsenen betrifft. Schnarchen wird durch eine Verengung der Atemwege während des Schlafs verursacht. Die Intensität des Schnarchens variiert von Person zu Person.

Das kann man gegen Schnarchen machen:

  • Inhalieren Sie hießen Dampf – genau so wie Sie Husten behandeln würden. Die Befeuchtung der Kehle hilft gegen das Schnarchen. Kaufen Sie einen Luftbefeuchter oder Verdampfer. Desweiteren können Sie vor dem Schlafengehen nochmal ein Glas Wasser trinken.
  • Nehmen Sie ein Antihistaminikum oder andere abschwellend wirkende Medikamente bevor Sie schlafen gehen, vor allem wenn Sie Allergien haben.

Hilfe gegen Schnarchen

  • Sie können Mittel wie Nasenstrips oder Nasensprays benutzen um die Luftwege zu öffnen.
  • Ein sogenannter Schnarchschnuller wird nachts in den Mund gesteckt und entlastet Zunge und Kiefer wodurch die Luftnot verbessert werden soll. Achtung – wenn Sie unter einer verstopften Nase leiden können Sie dieses Mittel gegen Schnarchen nicht anwenden.
  • Was auch gegen Schnarchen hilft ist wenn Sie Ihren Kopf durch Kissen im Bett erhöhen. Sie können Kissen übereinander legen oder einige Bücher unter die Matratze am Kopfende des Bettes.
  • Vermeiden Sie etwas zu essen was Schleim oder Atembeschwerden verursacht. Dazu gehören gewürzte Speisen, eine große Mahlzeit vor dem Schlafengehen,  Milchprodukte, Alkohol, Schokolade und Rauchen.

Das hilft gegen Schnarchen

  • Ein regelmäßiger Schlaf-Zyklus wirkt ebenfalls gegen Schnarchen.
  • Versuchen Sie abzunehmen. Die Extra – Pfunde drücken gegen die Atemwege und machen es schwer zu atmen.
  • Probieren Sie Brennnessel Tee oder Honig gegen Schnarchen. Zwei Teelöffel Honig pro Tag kann schon einen positiven Effekt haben. Holen Sie sich den Brennnesseltee in einem Reformhaus.
  • Sogenannte Schnarchschienen können sehr effektiv das Schnarchen stoppen.

Die Frage: Was hilft gegen Schnarchen dürfte damit beantwortet sein – alles Gute!