Hoch 2 Zeichen – in Word iPhone Excel Mac Sonderzeichen eingeben

Das “Hoch 2 Zeichen” wird in der Mathematik oft gebrauchte. Hier erfahren Sie wie man in Excel, Word, Mac und iPhone das Quadratzeichen eingeben kann.

 

Hochzahlen bzw. Exponenten richtig eingeben.

Hochzahlen bzw. Exponenten richtig eingeben.

Eine Quadratzahl ist eine Zahl welche durch die Multiplikation einer natürlichen Zahl mit sich selbst entsteht. Ein häufiges Problem ist allerdings wie man das Hoch² – Zeichen in Programmen wie Microsoft Excel und Word oder im Apple Mac und iPhone eingeben kann. Nachfolgend finden Sie die Lösung. 


Exponenten Hoch 2 am Mac eingeben

Für Umsteiger auf  den Mac fehlen Tastenkombinationen (shift, alt…) für Sonderzeichen die für Windowsbenutzer selbstverständlich sind. Leider kann man beim Mac das ² und andere Hochzahlen nicht als Tastenkombination eingeben.


Es gibt 3 Möglichkeiten:

  1. Um eine Hochzahl einzugeben tippt man: y^Zahl, für Hoch 2: y^2 . Dies funktioniert für pages und Word.
  2. Die Hochzahl per Zeichenformatierung hochstellen
  3. In Apple iWork: Zahl markieren und diese Tastenkombination: ctrl cmd +

Quadratzahl in Microsoft Excel

Wie auf dem Mac gibt man Exponenten in Excel so an:

y^Zahl

Beispiel:

3^2

Hoch² in Word

  • Ob Taschenrechner oder Mac, die richtige Zahlenkombination für Hoch 2.

    Ob Taschenrechner oder Mac, die richtige Zahlenkombination für Hoch 2.

    Man gibt zunächst alle Zahlen ganz normal ein. Dann markiert man die hochzustellende Zahl, Rechtsklick -> Schriftart -> Effekte -> Hochgestellt

  • Tastenkombination: AltGR 2
  • Tastenkombination: Strg  Alt  2

Auf dem iPhone Hochzahlen eingeben

Exponenten und Sonderzeichen gibt man so ein:

  1. Die 123- Taste antippen und mit dem Finger draufbleiben
  2. Dann mit dem Finger über das Display bis zur gewünschten Hochzahl fahren ohne den Finger anzuheben
  3. Wenn die Zahl in blau angezeigt wird den Finger abheben