Lohnen sich Immobilien?

Sie fragen sich ob Immobilien eine lohnenswerte Investition sind? Hier finden Sie einige Tipps rund um den Immobilienmarkt der Zukunft.

Immobilien – eine Investition in die Zukunft?

Immobilien, oder auch Betongold genannt, galt und gilt immer noch als eine sichere Geldanlage, gerade in Zeiten von finanziellen Krisen. Doch wie wird das in Zukunft sein?

Seit den 70er Jahren blieb das in Immobilien investierte Kapital, wie Studien zeigen, mindesten erhalten. Allerdings lag die Wertentwicklung der Immobilien zumeist unterhalb der allgemeinen Inflationsrate. Nur wenn die Mietzahlungen der Wohneigentümer berücksichtigt werden kann die Wertentwicklung von Immobilien mit der Preissteigerungsrate mithalten.

Faktoren die den Immobilienmarkt

beeinflussen werden

Durch die Demographische Entwicklung in Deutschland zeichnen sich mehrere Trends auf dem Immobilienmarkt in Deutschland ab; die Bevölkerung wird im Durchschnitt älter sein und sich in Großstädten und Ballungszentren konzentrieren. Strukturschwache Regionen werden unter Abwanderung der arbeitsfähigen Bevölkerung leiden was auch auf den Immobilienmarkt Auswirkungen hat.

In der nahen Zukunft wird eine steigende Anzahl privater Haushalte und ein im Schnitt steigendes Einkommen der Bevölkerung für einen positiven Einfluss auf den Immobilienmarkt sorgen. Die Menschen wollen grössere Wohnungen.

Immer neue Steuern und Abgaben die der chronisch überschuldeten Regierung einfallen werden einen negativen Einfluss auf den Immobilienmarkt haben.

Der regionale Aspekt wird noch wichtiger werden – eine positive Bevölkerungsentwicklung ist regional wichtig für den Immobilienmarkt – die bisherigen Gewinner, d.h. die großen Städte wie München und Hamburg oder Ballungszentren mit einer Ansammlung verschiedener Industrien wie das Rhein – Main – Gebiet versprechen auch für die Zukunft ein lohnendes Investment zu sein.

Wenn Sie diese Faktoren in Betracht ziehen werden Sie sicher auch in Zukunft die Chancen nutzen können die Immobilien bieten.

Hier geht es zur Webpräsenz von Thomas Leupin der die Zinssituation für den Immobileinmarkt in Deutschland weiter beleuchtet. Der Demographische Wandel und seine Auswirkungen werden in dieser Publikation genauer erläutert.