Warum werde ich nicht schwanger?

Sie fragen sich warum werde ich nicht schwanger? Hier finden Sie einige Informationen die helfen können.

Schwanger werden ist die einfachste und natürlichste Sache der Welt? Mmm, das ist nicht immer der Fall. Einige Frauen fragen sich daher warum werde ich nicht schwanger? Für andere ist schwanger werden oft ein Unfall… und ich? Für viele Frauen ist daher schwanger werden ein scheinbar unerreichbares Ziel. Es gibt einige grundlegende Strategien um zu versuchen schwanger zu werden – hier Ursachen und mögliche Lösungen für Ihren Schwangerschaftswunsch.

Warum kann ich nicht schwanger werden? – Ursachen für ungewollte Kinderlosigkeit

Das Alter

  •  Je älter die Frau, desto weniger wahrscheinlich ist das sie schwanger  werden kann. Fruchtbarkeit bei Frauen nimmt ab 30 Jahren ab. Fortgeschrittenes Alter bei Männern schafft auch Fruchtbarkeitsprobleme. Die Fruchtbarkeit bei Männern nimmt nach dem 40 Lebensjahr ab.

Geringe Spermienanzahl

  • Eine geringe Anzahl männlicher Spermien verringert die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft. Ein Fruchtbarkeitstest kann bestimmen, ob Spermien gute Qualität haben.

Hormonelle Probleme

  • Polyzystische Eierstöcke, Unter- oder Überfunktion der Schilddrüse, oder Progesteron-Mangel kann zu Schwierigkeiten bei der Empfängnis führen. Wenn eine Schwangerschaft eintritt können die hormonellen Ungleichgewichte Fehlgeburten verursachen.

Stress

  • Alkohol, Rauchen, Einnahme von Koffein, Drogenkonsum und schlechte Essgewohnheiten können ein Grund dafür sein wenn man sich fragen muss warum werde ich nicht schwanger. Stress kann die Schwangerschaft verhindern.

Bestimmte Sexualpositionen

  • Geschlechtsverkehr im Stehen, Geschlechtsverkehr während des Sitzens und Geschlechtsverkehr mit der Frau über dem Mann sind sexuelle Positionen die ein Paar vermeiden sollten wenn Sie schwanger werden möchten.

Wie werde ich schwanger? – eine Anleitung

Wie funktioniert die Fortpflanzung?

  • Eine Frau kann erst während des Eisprungs schwanger werden. Während des Eisprungs gibt die Frau ein Ei ab das befruchtet werden kann. Wenn ein Spermium sich mit diesem Ei verbindet wird sie schwanger. Ein Ei ist für die Befruchtung für nur 12 bis 24 Stunden verfügbar, aber Spermien können im Körper einer Frau für drei bis fünf Tage überleben, so das sich die  fruchtbare Zeit auf die Spanne von einer Woche ausdehnt. Während eines 28-tägigen Menstruationszyklus tritt der Eisprung typischerweise von Tag 11 bis 21 auf. Frauen können ihren Eisprung mit einem Basalthermometer bestimmen.

Sexualität

  • Sofern Sie nicht planen durch künstliche Mittel schwanger zu werden, können Sie nicht ohne Sex schwanger werden. Wenn das Timing des Eisprungs zu kompliziert ist befolgen Sie diese Strategie: Oft Sex haben. Geschlechtsverkehr etwa drei Mal pro Woche hilft um schwanger zu werden. Egal, wenn eine Frau einen Eisprung hat, so stehen die Chancen, dass Spermien auf das Ei treffen und es befruchten viel besser. Verschiedene Sex-Stellungen können probiert werden jedoch kommen die Spermien in der “Missionar”-Stellung besser in Richtung Gebärmutter.

Enstpannung

  • Entspannen Sie sich und stellen Sie sicher, bestmöglich fit zu sein. Nicht trinken oder rauchen. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht Medikamente einnehmen die die Befruchtung stören können. Lassen Sie sich Zeit und seien Sie geduldig. Wenn Sie gewartet haben und alles versucht haben und immer noch nicht schwanger geworden sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Behandlungsmöglichkeiten.

Weitere Tipps und Antworten