Was kann man gegen Schnarchen tun?

Sie Schnarchen? Hier finden Sie einige Ideen wenn Sie sich fragen was kann man gegen Schnarchen tun.

Schnarchen ist nicht nur ein Ärgernis für den Bettnachbarn, Schnarchen kann auch gefährliche Formen annehmen. Es gibt viele Ursachen des Schnarchens und viele Produkte und Techniken um etwas gegen das Schnarchen zu tun. In schwerwiegenden Fällen kann sogar eine Operation notwendig sein.

Was kann man effektiv gegen Schnarchen tun?

Ursachen des Schnarchens

Schnarchen entsteht wenn der Luftstrom in den Atemwegen gestört ist. Eine häufige Ursache ist die Zunge die während des Schlafens zurückgleitet und eine teilweise Blockierung des Luftstroms verursacht. Andere Ursachen sind  Fettansammlungen am Hals, Nasengangveränderungen, Muskelverspannungen im Kiefer und Alkoholkonsum.

Das kann man gegen Schnarchen tun:

  •  Nehmen Sie ab wenn Sie übergewichtig sind. Da eine Ursache des Schnarchens die Ansammlung von Fett am Hals ist verringern Sie den Druck auf den Hals durch eine Gewichtsabnahme und lassen damit die Luft leichter passieren.
  • Alkohol-und Drogenkonsum kann zu Schnarchen führen. Wenn Sie diese Substanzen konsumieren sollten Sie davon loskommen.
  • Rauchen kann die Kehle schwächen und Schnarchen auslösen – ein weiterer Grund, das Rauchen aufzugeben.
  • Eine beliebte Möglichkeit sind Nasenstrips die auf die Nase geklebt werden.

Was kann man gegen Schnarchen machen? – diese Tipps können helfen

  • Ein weiteres Produkt ist eine Unterkieferschiene die auch benutzt wird um Schlafapnoe zu behandeln. Sie wird in den Mund eingeführt und zieht den Unterkiefer leicht nach vorne.
  • Eine Operation der letzte Ausweg wenn Sie schnarchen. Verfahren zur Erweiterung der Atemwege gibt es einige, Ihr Arzt weiß mehr.
  • Ein kürzlich entwickeltes Verfahren namens Radiofrequenzablation versteift das Weichgewebe an der Rückseite des Halses indem Wärme auf den Bereich über einen Zeitraum von mehreren Sitzungen gestrahlt wird.
  • Das relativ neue Pillar-Verfahren setzt drei kleinen faserigen Streifen in die Weichteile des Gaumens ein, so dass er steifer wird und weniger vibriert.

Weitere Tipps und Antworten