Was kann man in München machen?

Sie fragen sich was kann man in München machen? Hier finden Sie Tipps und Sehenswürdigkeiten für Ihren Münchenbesuch.

München, die Hauptstadt von Bayern, ist eine Stadt in der man eine Menge unternehmen kann. Nicht nur das legendäre Oktoberfest ist eine Attraktion von München sondern auch schöne Parks, interessante Museen und eine große Auswahl von Shopping locations.

Was kann man in München machen – eine Übersicht

  • Das Oktoberfest ist natürlich ein Magnet für Einheimische und Touristen. In der Zeit des Oktoberfests steht München Kopf und alle Welt ist auf dem riesigen Volksfestgelände unterwegs.
  • Ein Besuch des Englischen Garten ist ein Muss – dieser riesige Park im Herzen Münchens hat alles was man von einem Park erwartet – große Grünanlagen, Seen, alten Baumbestand, idyllische Lage und großstädtisches Flair.
  • Wie in jeder Großstadt auch so gibt es auch in München eine große Anzahl Galerien, Ausstellungen und Museen. Allen voran das Deutsche Museum in dem Technikgeschichte und Naturhistorik in neuem Licht gezeigt werden.

Was kann man in München unternehmen

  • Der Olympiapark ist ein nett angelegter Park der durch architektonische Schmuckstücke wie das große Olympiastadion ausgezeichnet ist. Perfekt für einen Ausflug in München oder wenn man nicht weiß was man in München machen kann.
  • Im historischen Stadtzentrum finden sich viele historische Bauwerke und Kirchen die zu einem Besuch einladen. Erstklassige Restaurants laden zum einkehren ein. Immer einen Besuch wert sind die Märkte auf denen typisch Münchner Spezialitäten angeboten werden.
  • Das Hofbräuhaus – urige Atmosphäre, ein Klassiker in München.

Also, die Frage was kann man in München machen lässt sich einfach nicht erschöpfend beantworten denn in München gibt es einfach eine Menge zu tun.