Wie macht man Rührei? – Anleitung

Du möchtest Rühreier machen und fragst Dich wie macht man Rührei? Hier findest Du eine einfache Anleitung.

Um Rührei zu machen brauchst Du erstmal Eier – wie viele hängt von Deinem Hunger ab. Für eine Person sind zwei Eier ausreichend.

So macht man Rührei:

  • Die Eier schlägst Du in ein Gefäß, die Eierschalen können entsorgt werden.
  • Um den Rühreiern Geschmack zu geben kann man nun verschiedene Gewürze wie Pfeffer, Salz, Chili u.a. hinzugeben. Frische Kräuter machen sich auch gut im Rührei.
  • Milch verfeinert den Geschmack des Rühreis – gib einach einen guten Schluck hinzu.

Wie macht man Rührei – Anleitung

  • Dann verrühre einfach das Ei mit allen Zutaten mit einer Gabel oder einem Schneebesen. Das Endergebnis sollte möglichst homogen aussehen.
  • Nun die Eimasse in eine mit Butter oder Pflanzenöl leicht gefettete Pfanne geben und auf hoher Stufe auf den Herd stellen. Bei ständigem Rühren mit einem Holz – oder Kunststoffrührer so lange umrühren bis das Rührei festgeworden ist.