Schnarchen – welche Abhilfe gibt es?

Sie können Abhilfe bei Schnarchen durch natürliche Heilmittel finden. Hier finden Sie einige Tipps die gegen Schnarchen helfen können.

Schnarchen kann zu Problemen für Sie und Ihren Partner führen. Schnarchen kann einen Mangel an Schlaf bewirken. Dies kann zu anderen Problemen wie  Reizbarkeit,Tagesmüdigkeit und Konzentrationsschwäche führen. Schnarchen entsteht wenn die Muskeln in der Zunge und im Rachen entspannen und sie teilweise die Atemwege einengen. Dies bewirkt, dass das umgebende Gewebe zu vibrieren beginnt wenn man atmet.

Schnarchen Abhilfe

Körpergewicht und Schnarchen

  • Ein gesundes Körpergewicht ist wichtige für die allgemeine Fitness und hilft das Schnarchen zu reduzieren. Ein Doppelkinn zum Beispiel übt Druck auf die Atemwege während des Schlafes aus was dann zum Schnarchen führt. Wenn Sie abnehmen reduzieren Sie diesen Druck und damit verbessern Sie die Luftströmung und helfen das Schnarchen zu beseitigen.

Lebensstil und Schnarchen

  • Gewicht ist nicht der einzige Faktor, auch die Lebensweise beeinflusst das Schnarchen. Ein weiterer Faktor ist das Rauchen. Raucher leiden oft unter Schwellungen und erhöhter Schleimproduktion in der Nase und im Rachen aufgrund der Reizung durch Zigarettenrauch. Das kann zum Schnarchen führen. Ebenso kann Alkohol vor dem Schlafengehen zum Schnarchen beitragen. Alkohol entspannt die Muskeln an der Rückseite der Kehle die dann die Atemwege verengen. Wenn Sie das Rauchen aufgeben und keinen Alkohol vor dem Schlafengehen trinken verringern Sie das Schnarchen.

Schnarchen – Abhilfe durch die richtige Schlafposition

  • Die meisten Schnarcher sind am lautesten wenn sie auf dem Rücken schlafen. In Rückenlage fallen die Zunge und das Kinn nach hinten und drücken auf den Hals was eine Einengung der Atemwege verursacht. Wenn Sie auf der Seite liegend reduzieren Sie diesen Druck und verbessern das Schnarchen. Kissen um den Kopf anzuheben sind ebenfalls hilfreich.

Hilfsmittel gegen Schnarchen

  • Nasenstreifen, Nasenpflaster oder Nasenstrips sind eine Abhilfe gegen das Schnarchen. Diese können Sie unter anderem online bestellen.
  • Spezielle Schienen gegen das Schnarchen werden in den Mund eingeführt und entlasten den Gaumen wodurch Sie nachts weniger schnarchen müssen. Diese Schnachschienen sind ebenfalls online zu erwerben.

Schnarchen – Abhilfe durch Operationen

  • Obwohl einfache Veränderungen wie Gewichtsabnahme und Raucherentwöhnung das Schnarchen verringern können, kann schweres Schnarchen auch medizinische Ursachen haben. In vielen Fällen ist es ein Symptom der Schlafapnoe. Eine Operation kann der letzte Ausweg sein.
  • Eine krumme Nasenscheidewand kann auch zu Behinderungen der Atemwegen führen. Ein chirurgischer Eingriff kann hier angebracht sein und effektiv Abhilfe bei Schnarchen schaffen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber.